TIERE: DENTS

 

DENTS

 [ˈɗeŋːz]

Die DENTS sind in der SPIELWELT vogelartige Wesen mit einem edlen und weisen Charakter. Sie sind sehr friedvoll und leben in einem Garten Eden auf dem Plateau des SAMA AMON. Die DENTS studieren ihr Leben lang den kosmischen KEMELOM, den Himmel der SPIELWELT und koennen Ereignisse voraus sagen. Sie gelten in der SPIELWELT als Orakel und dem Himmel kundig. Vermutlich gehoeren sie zu der TAWO-Gattung der HEWHANTA, da sie trotz ihrer Tiergestalt sprechen und kommunizieren koennen. Ihre Erscheinung ist wuerdevoll und erhaben, sie erreichen eine Groeße von ueber 13 CISTIS. DENTS haben einen schmalen spitz zulaufenden Kopf mit einer Hornplatte auf dem Nasenruecken, der in einem langen Hals muendet  Ihr schlanker, fast schon menschlichen Koerper, ruht auf zwei mit hornschuppend ueberzogenen Vogelbeinen. Ihr Gefieder ist gelblich-orange, Ihr Lijwhan eine weiße Robe aus Licht, die sie tragen. Die DENTS leben fernab von den Ereignissen der SPIELWELT in ihrer Welt der Weisheit. Der Weg zu Ihrem Reich ist beschwerlich und von einem normalen SWELOM ohne Hilfsmittel kaum zu bewaeltigen. Sie leben im Frieden mit allem und selbst das DUNKLE REICH weiß ihre Weisheit zu schaetzen.

Siehe auch PERSONEN.

 

SpielWelt-Glossar-Dent

DENTS im Detail. Laenglicher Kopf mit einer Schnabelspitze. Ihr Mund ist aehnlich dem Menschlicher Tawo`s, eine kleine Kieferoeffnung am Kinn.

 

SpielWelt-Glossar-Dent1

Der Garten Eden in dem die Dents auf dem Sama Amon leben.

BEGRIFF: FALLENDES WOLKENMEER

DANUS MA KEMREIJOS

[ˈɗaːnuz maːˈkɛmˌʀɪos]

(=FALLENDES WOLKENMEER)


Name des Meeres, das hinter dem NIHAIJSTHAR an das MA PREWRIJOS grenzt. Ein Meer, dass vollkommen aus Wolken besteht, auf denen Transportmittel, wie Schiffe, dahin gleiten. Es gilt in der SPIELWELT als selbstmoederisch, durch das MA KEMREIJOS zu segeln, da einer Legende nach dort auch HANGIVID (=todbringende Luft) bestehen, durch die die Transportmittel ins bodenlose Nichts stuerzen.

In alten LEGENDA soll im MA PREWRIJOS die HIMMELSWELT ZAMOHAEL verborgen sein, Heimat der HEWHANTAs der Luefte. Auf dem Festland wurde seit DHEIWOS keiner mehr gesehen, weswegen die SWELOM inzwischen an Engel glauben, weil sie in Vergessenheit gerieten. Noch niemand ist jemals aus dem MA KEMREIJOS zurueck gekehrt, um jedoch wahrhaftig davon zu berichten.

SpielWelt-Legenda-Wolkenmeer

Das Wolkenmeer sieht aus, wie ein gewoehnlicher Himmel auf der Erde. Jedoch sind die Wolken in dem Gebiet in der SpielWelt von festerer Konsistenz, die selbst ein Schiff besegeln kann. Gefaehrlich werden nur die todbringenden Luftloecher, die erst zu erkennen sind, wenn es zu spaet ist. Befindet sich keine Wolke darunter, stuerzt das Schiff in den Tod des bodenlosen Nichts. Es gilt neben den Gebieten Akmos und Vidsalag als gefaehrlichster und toedlichster Ort in der gesamten SpielWelt.

SpielWelt-Legenda-Wolkenmeer1

Das tueckische an der See des Wolkenmeeres, sind die Luftloecher. Du kannst sie zwischen den Wolkenformationen nicht sehen, du weißt nie, ob Du sicheres Meeres segelst, oder in einen todbringenden Abgrund des Nichts… .